Jun 182009
 

Na, das paßt doch wieder mal ins Bild: „Laut Tagesordnung debattiert der Bundestag heute bis tief in die Nacht. Tatsächlich machen viele Abgeordnete früher Feierabend und lassen ihre Reden nur abheften. So wird auch bei einem sehr umstrittenen Gesetzesprojekt verfahren. Experten bezweifeln, dass ein Beschluss dazu verfassungsgemäß wäre.“

So die Berliner Morgenpost. Auch hier in der Welt.  Mal sehen, ob sie’s mit dem Sprengstoff/Waffengesetz auch so machen.

 Posted by at 12:08

Sorry, the comment form is closed at this time.