Mai 132009
 

Die Welt, namentlich Herr Ulrich Clauß, hat die erneute Verschärfung des Waffenrechts als das gegeißelt was es ist: Kompletter Schwachsinn. Ein sehr lesenswerter Artikel der es auch wert ist verbreitet zu werden.

Ich denke daß unsere herrschende Kaste in Berlin komplett abgehoben ist und auf Wolke sieben schwebt. Zuviel guten Stoff geraucht/geschnupft? Sämtliche wissenschaftliche Veröffentlichungen zum Thema legaler Waffenbesitz werden ignoriert, es wird gelogen und betrogen (Messeraffäre), mir wird himmelangst.

Wo soll das noch hinführen? Wir Legalwaffenbesitzer, aber auch jeder andere mündige Bürger, müssen uns jetzt mit den Mitteln der Demokratie zur Wehr setzen, damit diese nicht untergraben und zum Einsturz gebracht wird.

Gehen Sie zu den Europawahlen, zu den Bundestagswahlen! Wählen Sie die FDP! Wenn Sie Ihre legal besessenen Waffen auch nach den Wahlen behalten möchten bleibt Ihnen gar nichts anderes übrig! Alle nennenswerten Parteien außer der FDP sind gegen privaten Waffenbesitz und wollen diesen abschaffen! Die FDP ist in jedem Fall gegen weitere Verschärfungen des Waffenrechts. Sie kann aber nur mitreden, wenn Sie auch gewählt wird.

Sagen Sie Ihren Stimmkreisabgeordneten der anderen Parteien warum Sie sie nicht wählen werden und sagen Sie auch den Abgeordneten der FDP warum Sie gewählt werden. Wahltag ist Zahltag. Wer nicht hingeht hat schon verloren. Wer CDU/SPD/Grüne/Linke wählt ebenfalls. Nur mit einer starken FDP haben wir die Möglichkeit unseren Sport, unser Hobby, weiterhin auszuüben.

 Posted by at 14:47

Sorry, the comment form is closed at this time.