Mrz 162011
 

Aus YouTube: „Ein Vortrag von Dr. John Lott über ein Thema, dem er mehrere Bücher und Jahre der Forschung gewidmet hat: Den Schusswaffenbesitz der Zivilbevölkerung. Die Präsentation solte stattfinden an der prestigeträchtigen University of Texas, wurde jedoch wegen eines Amoklaufs der Lotts Thesen bestätigte, abgesagt und kurzerhand in die benachbarte Buchhandlung Brave New Books verlegt„. Der Vortrag dauert 42 Minuten und ist komplett auf deutsch übersetzt.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit zum Thema „Amerikanische Verhältnisse“!

Sorry, the comment form is closed at this time.