Nov 222008
 

Die Tetra-Gun Produkte von FTI, dem führenden Hersteller für Extrem-Schmierstoffe aus den U.S.A., basieren auf einem Tetrafluorkohlenstoff. Diese winzigen Partikel in Nano-Größe (etwa 500 mal kleiner als Teflonpartikel) sind der eigentliche Schmierstoff.

Die Wirkungsweise ist vergleichbar einfach, praktisch gesehen wirken sie zwischen zwei reibenden Flächen wie Kugellager und reduzieren so Verschleiß und Reibung. Es reibt nicht mehr Metall auf Metall, sondern Tetra auf Tetra. Der Verschleiß an der Waffe reduziert sich somit auf ein Minimum.

Ebenso glättet Tetra Gun die behandelten Oberflächen, indem es sich in den mikroskopisch kleinen Rissen und Riefen des Metalls (auch Holz oder Kunststoff) ansammelt und eine elektrostatische Verbindung eingeht. Tetra Gun ist so mit dem Metall fest verbunden und läßt sich nicht mehr lösen, es sei denn,  Metall wird vorsätzlich abgetragen. Auch wenn Sie keinen Schmier- oder Fettfilm mehr sehen ist die Wirkung voll erhalten, denn die Tetra Gun Partikel haften wie ein Magnet am Metall. Tetra Gun hält so selbst bei Feuchtigkeit und sehr niedrigen Temperaturen Ihre Waffen gängig.

Diese hervorragenden Eigenschaften wirken nicht nur dem Verschleiß entgegen, sondern schützen durch dieselbe Wirkungsweise hervorragend gegen Rost und Oxydation.

Ob am Luftgewehr oder am Gewehr .50BMG, Tetra-Gun-Produkte schützen vor Lade- und Funktionsstörungen und steigern in den meisten Fällen die Schußleistung Ihrer Waffe.

Selbst Schwarzpulverschützen schwören darauf, weil das Haftenbleiben von Pulverrückständen minimiert wird indem der Lauf geglättet wird und diese Rückstände wenig Halt finden.

Unsere Schmiermittel benutzen Sie an Pistolenschlitten, Kammerstängeln, Verschlüssen aller Art sowie an Abzügen (Tetra Gun Grease/Fett).                                                   

Das Öl (Lubricant) nutzen Sie als allgemeines Waffenschmiermittel, Korrosionsschutz und Schußleistungsverbesserer. 

Das Spray reinigt und konserviert, löst alte Fette und Öle und hinterläßt ebenfalls eine Schmierschicht.

 Posted by at 16:19

  3 Responses to “So funktionieren die Tetra-Gun Waffenpflegeprodukte”

  1. prima! ein guter beitrag!hat mir sehr geholfen!
    viele grüße

  2. Ich frage mich nun warum ich eine Waffe überhaupt pfegen sollte. Ich habe meine Waffe (Glock) bereits 5 Jahre in verschiedenen Einsatzgebieten dabei gehabt und wirklich häuftig benötigt. Allerdings habe ich diese nur mal gereinigt, aber noch nie geputzt oder geschmiert. Funktioniert trotzdem tadellos. Warum das also tun?

Sorry, the comment form is closed at this time.