Feb 102010
 

Wie etwas weiter unten berichtet, haben Mitarbeiter von Galileo vermutlich illegal Waffen nach Deutschland verbracht und besitzen diese wahrscheinlich immer noch. Mit dem verlinkten Text habe ich mich bei der Medienanstalt Berlin-Brandenburg über diese Art der Berichterstattung beschwert und damals folgenden Text zurückbekommen.

Nun gut, man kümmert sich. Habe ich gedacht. Heute kam nun der „Abschlußbericht“ der „intensiven Prüfung“ des Vorgangs. Lesen Sie selbst.

Es ist eine bodenlose Unverschämtheit, was sich die Medienanstalt hier leistet. Auf die Mißstände bei der Berichterstattung geht man gar nicht ein. Man deckt die Verantwortlichen und wiegelt ab. Nun, was will man von Horch und Guck auch anders erwarten….

 Posted by at 18:29

  2 Responses to “Die stecken alle unter einer Decke……..”

  1. Den gleichen text habe ich auch bekommen.

Sorry, the comment form is closed at this time.